Bretagne + Provence

Québec: Kanada Urlaub im französischen Ambiente

Verbringen Sie Ihren Urlaub schon seit Jahren in der Bretagne oder Provence und möchten mal nicht nach Frankreich reisen? Von Rennes oder Marseille fliegen Sie zu den schönsten Orten außerhalb Europas: beispielsweise nach Montréal in Kanada.

Wenn Sie Frankreich lieben, sollten Sie eine Reise nach Kanada in Betracht ziehen. In Québec hören Sie überall die französische Sprache und sehen französische Einflüsse in den historischen Gebäuden und ihrer Architektur.

Wenn Sie Kanada Urlaub im französischen Ambiente machen möchten, benötigen Sie ein Visum oder eine eTA (elektronische Reisegenehmigung). Für eine Urlaubsreise nach Kanada ist die eTA, die Sie einfach online beantragen, in der Regel ausreichend.

La Belle Province

La belle Province (ein Spitzname für Québec) ist eine französischsprachige Provinz in Ostkanada. In Montréal leben nach Paris die meisten französischsprachigen Menschen der Welt. In Vieux-Montréal haben Sie zwischen den historischen Gebäuden aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert fast das Gefühl in Frankreich zu sein. Die Stadt beeindruckt mit der Kirche Notre-Dame de Montréal, die manche sogar für schöner halten, als die Kathedrale in Paris.

Im Ville Souterrain genannten Bezirk finden Sie eine komplett andere unterirdische Stadt mit Geschäften, Restaurants und Hotels. Montréal hat auch für Naturliebhaber viel zu bieten. Sie können zum Beispiel den Berg Mont Royal besteigen, von dem aus Sie eine großartige Aussicht auf die Stadt haben oder den nahe gelegenen Parc National du Mont Orford besuchen.

Québec City
Québec Château Frontenac

Auch Québec City ist einen Besuch wert. Insbesondere die Altstadt Vieux-Québec fühlt sich mit seinen kleinen Gassen und historischen Gebäuden und Kirchen sehr französisch an. Die Sehenswürdigkeiten von Québec City sind das Schloss Château Frontenac und La Citadelle, eine der größten Festungen in Nord-Amerika.

Wenn Sie mehr Zeit zur Verfügung haben, können Sie in der Umgebung von Québec City die Wasserfälle Chute Montmorency besichtigen oder an der Flussmündung des Dorfs Tadoussac Wale beobachten.

Flüge von Marseille und Rennes

Für einen Flug nach Kanada brauchen Sie nicht einmal nach Paris oder Lyon zu fahren. Vom Aéroport Marseille in der Provence können Sie einfach, in etwa acht Stunden direkt nach Montréal fliegen. Flugtickets sind schon ab einem Preis von 335 Euro erhältlich. Wenn Sie lieber von der Bretagne nach Kanada fliegen, können Sie vom Flughafen Rennes mit einem Umstieg nach Montréal fliegen.

Flüge von Marseille und Rennes
Montréal

eTA Kanada online beantragen

Für die Einreise nach Kanada benötigen Sie eine eTA oder ein Visum, aber das sollte kein Hindernis für Ihre Reise sein. Urlaubsreisende benötigen in der Regel kein Visum und können einfach mit einer eTA reisen.

Sie beantragen die eTA mit einem digitalen Antragsformular. Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie Ihre eTA innerhalb von drei Tagen per E-Mail, manchmal sogar nach wenigen Stunden. Die eTA Kanada wird automatisch elektronisch mit Ihren Passdaten verknüpft. Sie brauchen also nicht zur Botschaft oder zum Konsulat zu gehen für einen Stempel in Ihrem Reisepass.

Die eTA Kanada ist fünf Jahre gültig und kann für mehrere Reisen nach Kanada verwendet werden. Jeder einzelne Aufenthalt in Kanada darf höchstens sechs Monate dauern. Dadurch haben Sie mehr als genug Zeit nicht nur Québec, sondern auch andere Regionen in Kanada zu erkunden. Lesen Sie hier, ob Ihre Reise nach Kanada die Bestimmungen für die Einreise mit einer eTA erfüllt