Bretagne + Provence Urlaub - Sehenswürdigkeiten und Tipps

Guidon du Bouquet - Gard provençal


Der Guidon du Bouquet ist mit 629 Meter der höchste Gipfel des Bergs Mont Bouquet. Der Mont Bouquet befindet sich auf dem Gemeindegebiet von Brouzet-lès-Alès in der Region Gard provençal. Brouzet-lès-Alès liegt 15 km östlich der Stadt Alès, in der Nähe der Straße, die Alès mit Bagnols-sur-Cèze verbindet.

Von Brouzet-lès-Alès führt eine Straße auf den Aussichtspunkt Guidon du Bouquet. Der Berg Bouquet ist ein mit Steineichen, Buchsbäumen und Weißeichen bewachsenes Kalksteinmassiv. Auf dem Guidon du Bouquet steht eine 60 Meter hohe Antenne TDF.

Guidon du Bouquet - Gard provençal
Guidon du Bouquet - Gard provençal

Der Guidon du Bouquet ist ein Reiseziel der Provence mit einem großartigen Panorama. Im Osten liegen das Rhônetal und der Berg Mont Ventoux, während sich im Süden die von Garrigue geprägte Landschaft abzeichnet. Im Nordwesten sieht man die Cevennen und das Becken von Alès.

Panorama Guidon du Bouquet - Gard provençal
Panorama Guidon du Bouquet - Gard provençal

Den Gipfel des Guidon du Bouquet krönt eine von einer Jungfrau geschützte Kapelle (chapelle) und ein Beobachtungsposten (vigie) der Feuerwehr für die Überwachung der Waldbrandgefahr. Die Kapelle und die Statue der Jungfrau sind seit Jahrzehnten ein Wallfahrtsort für Gläubige.

Guidon du Bouquet - Feuerwehrturm - Gard provençal
Guidon du Bouquet - Jungfrau der Kapelle - Gard provençal

Am Fuß des Mont Bouquet baut Familie Hager weitgehend biologisch Mandelbäume und Olivenbäume an. Die geschmackvollen Mandeln sind unter den Namen "Les Amandes de Mont Bouquet" bekannt. Die guten Picholine Oliven werden natur, gewürzt, als Crème d'Olives oder in Form von Olivenöl verkauft.

Der Guidon du Bouquet kann gut mit der Besichtung von Aiguèze und der Schlucht Gorges de la Cèze verbunden werden.