Bretagne + Provence

beste Reisezeiten - Klima - Wetter - Bretagne + Provence


Das Wetter der

Bretagne

wird vom Golfstrom beeinflusst. An den bretonischen Küsten herrscht ein gemäßigtes Klima mit schwachen Temperaturunterschieden im Sommer und im Winter. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Temperaturen im Norden niedriger sind, als im Süden der Bretagne.

Im Winter ist in der Bretagne nicht mit Schnee und Frost zu rechnen. Der Wind kommt in der Bretagne meistens aus Westen und kann vor allem im Winter Sturmstärke erreichen. Regenschauer sind in der Bretagne oft von kurzer Dauer und die Niederschlagsmenge ist im Gegensatz zum Landesinnern an den Küsten gering.

beste Reisezeiten Bretagne Strand Baie de Trépassés
beste Reisezeiten Bretagne Strand Pointe de Corsen

Die Monate Mai, Juni, September und Oktober sind die besten Reisezeiten für die Bretagne, da sie sich für Besichtigungen und ausgedehnte Wanderungen eignen. Die Temperaturen sind während dieser Monate moderat und die durchschnittliche Sonnenscheindauer ist in der Bretagne befriedigend.

Beste Reisezeiten für Badeurlaub an den bretonischen Küsten sind die Monate Juli und August. Die durchschnittliche Wassertemperatur beträgt in der Bretagne im Juli und August jedoch nur 16 Grad.

Bretagne - Sonnenstunden - Temperatur
Monate Sonne Luft Temperatur
Mai 6,8 Std.   8,2° - 17,7°
Juni 7,2 Std. 11,2° - 22,0°
Juli 7,3 Std. 12,7° - 24,5°
August 6,7 Std. 12,7° - 24,3°
September 5,6 Std. 11,1° - 20,5°
Oktober 4,0 Std.   8,9° - 17,0°

Die

Provence

hat durch das Klima des Mittelmeeres heiße und trockene Sommer. Das Wetter der Provence wird vom Mistral beherrscht. Der Mistral ist ein kalter trockener Wind, der mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 90 km pro Stunde in der Provence weht. Der Mistral bläst an 120 bis 160 Tagen im Jahr und kann im Rhônetal (Vallée du Rhône) Windgeschwindigkeiten um 110 km/h erreichen.

Die Monate Mai, Juni, September und Oktober sind beste Reisezeiten für den Urlaub in der Provence. Das Klima ist während dieser Monate in der Provence gut zu ertragen und das Wetter ist erfahrungsgemäß von der Sonne verwöhnt.

beste Reisezeiten Provence Strand Cassis
beste Reisezeiten Provence Strand Calanque d'En-Vau

Die Monate Juli und August sollten in der Provence vermieden werden, da die Region zu dieser Zeit überlaufen ist. Im Juli und August verbringen viele Franzosen ihren jährlichen Urlaub in der Provence. Das Baden und Wassersport treiben ist in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur von Mai bis Oktober zu empfehlen.

Provence - Sonnenstunden - Temperatur
Monate Sonne Luft Temperatur Wasser Temperatur
Mai  9,4 Std. 13,1° - 22,9° 17°
Juni 11,1 Std. 16,6° - 27,1° 21°
Juli 11,9 Std. 19,4° - 30,2° 23°
August 10,6 Std. 19,0° - 29,7° 24°
Sept.  8,6 Std. 15,7° - 25,5° 22°
Oktober  6,0 Std. 12,4° - 20,9° 20°

Feiertage - Schulferien - Öffnungszeiten - Frankreich


Während der Feiertage und der Schulferien in Frankreich sind die Urlaubsgebiete überfüllt und zu meiden. Es sei denn, dass Sie selbst in den Sommerferien fahren wollen oder müssen.

Ähnlich, aber nicht genau wie in Deutschland gibt es in Frankreich gesetzliche Feiertage. Während in Deutschland die Feiertage in den Bundesländern unterschiedlich sind, sind zwei zusätzliche Feiertage im französischen Elsass zu berücksichtigen.

Feiertage Deutschland Feiertage Frankreich
1. Januar - Neujahr Jour de l'An
6. Januar - Heilige drei Könige ----
Karfreitag Vendredi Saint (Elsass)
Ostersonntag ----
Ostermontag Lundi de Pâcques
1. Mai - Tag der Arbeit Fête du Travail
8. Mai ----- Victoire 1945
Christi Himmelfahrt Ascension
Pfingstsonntag Pentecôte
Pfingstmontag Lundi de Pentecôte
Fronleichnam ----
14. Juli ---- Fête Nationale
8. August - Augsburger Friedensfest ----
15. August - Maria Himmelfahrt Assomption
3. Oktober - Tag der deutschen Einheit ----
31. Oktober - Reformationstag ----
1. November - Allerheiligen Toussaint
11. November ---- Armistice
Buß - und Bettag ----
25. Dezember - Weihnachten Noël
26. Dezember Noël (nur Saint Étienne, Elsass u. Lothringen)

Die Feiertage in Deutschland sind gegebenenfalls vom Bundesland abhängig. Der Muttertag in Frankreich wird jedes Jahr am letzten Sonntag im Mai gefeiert. Sollte Pfingsten am letzten Sonntag im Mai sein, dann ist der Muttertag in Frankreich ausnahmsweise am ersten Sonntag im Juni. Der Vatertag in Frankreich wird jedes Jahr am dritten Sonntag im Juni gefeiert.

Die Schulferien in Frankreich sind in drei Gebietszonen unterteilt:

Zone A Besançon, Bordeaux, Clermont-Ferrand, Dijon, Grenoble, Limoges, Lyon, Poitiers
Zone B Aix-Marseille, Amiens, Caen, Lille, Nancy-Metz, Nantes, Nizza, Orleans-Tours, Reims, Rennes, Rouen, Straßburg
Zone C Montpellier, Créteil, Paris, Versailles, Toulouse

Schulferien Frankreich

Die Termine der Schulferien im Frühjahr, Herbst, Winter und an Weihnachten sind je nach Gebietszone unterschiedlich.

Die Sommerferien sind generell zur gleichen Zeit, das heißt im Juli und August.


Schulferien in Frankreich 2023
Winter 2023 Zone A: 5.2. bis 19.2.2023
Zone B: 12.2. bis 26.2.2023
Zone C: 19.2. bis 5.3.2023
Frühjahr 2023 Zone A: 9.4. bis 23.4.2023
Zone B: 16.4. bis 1.5.2023
Zone C: 23.4. bis 8.5.2023
Sommer 2023 Zone A, B und C : ab 9.7.2023

In Frankreich haben die Geschäfte und Läden in der Regel montags bis samstags von 9 Uhr bis 19 Uhr und teilweise auch sonntags geöffnet. In kleineren Orten sind die normalen Öffnungszeiten auf 9 Uhr bis 12 Uhr und 15 bis 19 Uhr beschränkt. Supermärkte (Supermarché) und Einkaufszentren (Centre commercial) haben von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

Die Banken in Frankreich sind dienstags bis freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die meisten Banken haben am Montag geschlossen, dafür aber samstagvormittags geöffnet. An gesetzlichen Feiertagen sind in Frankreich fast alle Banken, Behörden, Geschäfte, Post und Kaufhäuser geschlossen.

Geldautomaten
Geldautomaten (Distributeur automatique de Billet, DAB) befinden sich innerhalb oder außerhalb von Banken, aber auch in Einkaufszentren oder häufig in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln.

An Geldautomaten können Sie rund um die Uhr mit Visacard, Eurocard, American Express und EC-Karten Geld abheben. Über eventuell anfallende Gebühren sowie den täglichen Höchstbetrag (Limit) bei Abhebung im Ausland erteilt Ihnen ihre Hausbank Auskunft.

In vielen Gemeinden und Städten Frankreichs finden ein bis mehrmals die Woche Märkte im Freien oder in einer Markthalle statt. Märkte sind in Frankreich von 8 Uhr oder 9 Uhr bis 13 Uhr oder 14 Uhr geöffnet. Die Märkte bieten vor allem frisches Obst, Gemüse, Fisch, Krusten-und Schalentiere, sowie Fleisch und Wurstwaren an.