Leos Ferienwelt

L'Isle-sur-la-Sorgue - Vaucluse


Die Stadt L'Isle-sur-la-Sorgue liegt einige Kilometer von Cavaillon entfernt im Vaucluse in der Provence. Sechs 200 Jahre alte Schaufelräder (Roues à Aubes) und mit Blumen geschmückte Brücken über die Sorgue zeichnen das Straßenbild von L'Isle-sur-la-Sorgue aus.

Die Stadt L'Isle-sur-la-Sorgue bezaubert mit Wasserrädern aus Holz, Fassaden der Gotik und der Renaissance sowie einer barocken Kirche: Notre-Dame-des-Anges.

L'Isle-sur-la-Sorgue - Schaufelrad (Roue à Aube)
Sorgue-Promenade - L'Isle-sur-la-Sorgue

Kirche Notre-Dame-des-Anges


Die Stiftskirche (Collégiale) Notre-Dame-des-Anges wurde in der Mitte des 17. Jahrhundert ohne Chor wieder aufgebaut. Notre-Dame-des-Anges wird dominiert von einer reichen Innenausstattung, die an die Ausstattung italienischer Kirchen erinnert.

L'Isle-sur-la-Sorgue - Collégiale Notre-Dame-des-Anges
L'Isle-sur-la-Sorgue - Altar Collégiale Notre-Dame-des-Anges

Die Collégiale Notre-Dame-des-Anges besitzt eine schöne Orgel (Orgue), deren älteste Teile aus dem Jahr 1648 stammen. Die Collégiale Notre-Dame-des-Anges ist eine der schönsten Kirchen des Barock in der Provence und ein historisches Bauwerk (Monument historique) Frankreichs.

L'Isle-sur-la-Sorgue - Orgel Collégiale Notre-Dame-des-Anges
L'Isle-sur-la-Sorgue - Kirchenschiff und Portal Collégiale Notre-Dame-des-Anges

Der Turm Tour d'Argent wurde in der Nähe der Collégiale Notre-Dame-des-Anges von den Grafen Comtes de Toulouse im 13.Jahrhundert erbaut.

Antiquitätenmarkt - Marché Brocante et Antiquités


L'Isle-sur-la-Sorgue ist seit über vierzig Jahren international für den Handel mit Antiquitäten (Antiquités) bekannt. Nach Saint-Ouen (bei Paris) und London ist L'Isle-sur-la-Sorgue die dritte europäische Stadt für den Handel mit Antiquitäten.

Antiquitätengeschäfte prägen das Stadtbild um den Bahnhof. Jeden Sonntag findet in L'Isle-sur-la-Sorgue auf der Avenue des 4 Otages ein großer Antiquitätenmarkt und Trödelmarkt (Marché de la Brocante et des Antiquités) statt.

Ein provenzalischer Markt (Marché provençal) findet donnerstags von 8 - 13 Uhr an der Kirche und auf dem Place Rose Goudard statt. Außerdem kann einer der größten und schönsten Märkte der Provence mit Waren aller Art sonntags von 8 - 13 Uhr in der Innenstadt von L'Isle-sur-la-Sorgue besucht werden. Bitte denken Sie daran, dass gleichzeitig ein Antiquitätenmarkt stattfindet.

Grenier public - Kapelle de la Congrégation des Hommes


Das Gebäude des öffentlichen Speichers (Grenier public) stammt aus dem Jahr 1779. Im Speicher Grenier public ist das Tourismusbüro (Office de Tourisme) untergebracht.

Die Kapelle Chapelle de la Congrégation des Hommes der Pénitents Bleus stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Marienstatue der Chapelle de la Congrégation des Hommes scheint über der Tür zu sagen: tritt ein!

L'Isle-sur-la-Sorgue - öffentlicher Speicher - Grenier public
L'Isle-sur-la-Sorgue - Kapelle de la Congrégation des Hommes

Altstadt vieille Ville - Turm Tour Boutin (Donjon)


Die Altstadt (vieille ville) von L'Isle-sur-la-Sorgue war früher von einer Stadtmauer (Rempart) umgeben. Am Platz Place de la Liberté steht der einzige Turm dieser alten Befestigungsanlagen, der Tour Boutin. Es handelt sich um einen mittelalterlichen viereckigen Bergfried (Donjon) mit 2,30 Meter dicken Mauern.

L'Isle-sur-la-Sorgue - vieille Ville
L'Isle-sur-la-Sorgue - vieille Ville

Teilung des Wassers - Partage des Eaux


Die Landschaft bei der Teilung des Wassers (Partage des Eaux) ist bekannt für ihre Ruhe ausstrahlende Wirkung. Partage des Eaux wird die Stelle genannt, an der die Sorgue sich in zwei Arme teilt: in die Sorgue de Velleron und in die Sorgue d'Entraigues. Die Sorgue entspringt in Fontaine-de-Vaucluse. Zur Sommerzeit genießen viele Franzosen die kühle Frische des Wassers. Die Sorgue hat eine durchschnittliche Temperatur von 13 °.

Die Teilung des Wassers (Partage des Eaux) liegt ca. 1,5 km von der Stadtmitte von L'Isle-sur-la-Sorgue entfernt (Anfahrt).

L'Isle-sur-la-Sorgue - Teilung des Wassers - Partage des Eaux
L'Isle-sur-la-Sorgue - Teilung des Wassers - Partage des Eaux

Restaurant Tipp
Restaurant Tipp:
La Balade des Saveurs (2016)
L'Isle-sur-la-Sorgue
Menü ab 18 Euro
sehr gute Küche

Pfeil oben