Logo Leos Ferienwelt

Montagne de Lure - Wanderung Pas de la Graille


Eine schöne Wanderung führt vom Pas de la Graille zum Signal de Lure. Der Berg Montage de Lure grenzt an das Gebiet des Mont Ventoux und beherrscht das Becken von Forcalquier im Département Alpes-de-Haute-Provence. Die Bergkette Montagne de Lure ist 42 km lang und steigt bis zu ihrem Gipfel Signal de Lure auf 1826 Meter an.

Die steilen Nordhänge werden von Lärchen-, Buchen- und Tannenwäldern bedeckt. Auf der sanft ansteigenden Südseite stehen im unteren Bereich Lavendelfelder und Zedern. An den Hängen herrscht Weidelandschaft vor. Auf dem Signal de Lure weht oft ein starker kalter Wind.

Signal de Lure


Vom Gipfel Signal de Lure bietet sich ein großartiges Panorama. Berge der Route des Grandes Alpes wie der Monte Vido und die Pelvoux Gruppe (Massif des Écrins) sind gut zu erkennen. Weiter reicht der Blick auf die Landschaft des Vercors und der Cevennen und auf den Berg Mont Ventoux, Gigant der Provence. Bei klarer Sicht soll man bis zum Mittelmeer sehen können.

Wetterwarte Montagne de Lure
Steinmandl Montagne de Lure

In der Nähe des Gipfels Signal de Lure steht
eine Wetterwarte und astronomische Station
(Observatoire météorologique et astronomique).

Das Gebiet ist eingezäunt und kann nicht betreten werden.

Als Wegweiser zum Gipfel des Signal de Lure dienen so genannte Steinmandl.

Montagne de Lure
Montagne de Lure

Die Straße über den Pas de la Graille verbindet Valbelle mit Saint-Etienne-les-Orgues. Der wenig bekannte Alpenpass Pas de la Graille bietet oberhalb der Baumgrenze einen Blick, der dem Panorama der Montagne de Lure gleicht. Die Passhöhe des Pas de la Graille befindet sich auf 1597 Meter.

Wanderung vom Pas de la Graille zum Signal de Lure


Wanderung vom Pas de la Graille zum Signal de Lure
Vom Parkplatz des Pas de la Graille können Sie eine Wanderung unternehmen. Der rot-weiß markierte Wanderweg GR 6 führt über den Bergrücken zum Signal de Lure auf 1826 Meter.
Auf dem Rückweg steigen Sie zum Parkplatz unterhalb des Signal de Lure hinab und gehen auf Wegspuren neben der Straße zum Pas de la Graille zurück.
Die Wanderzeit beträgt ca. 1 Stunde hin und zurück.

Montagne de Lure - Wanderung vom Pas de la Graille zum Signal de Lure
Montagne de Lure - Wanderung vom Pas de la Graille zum Signal de Lure

Montagne de Lure - Wanderung vom Pas de la Graille zum Signal de Lure
Blumen am Pas de la Graille- Montagne de Lure

Restaurant Tipp
Restaurant Tipp:
Les Terrasses de la Bastide (2016)
Forcalquier
Menü ab 20 Euro
gute Küche

Pfeil oben